Ivana Novotná-JedličkaIvana Novotná-Jedlička
 
Das Fashion Design Studio IVN von Ivana Novotna–Jedlicka wurde im Jahr 1992 in Karlovy Vary gegründet.
"Ich habe mich immer mit Mode beschäftigt, die den Lauf der Zeit übersteht,  ich lege Wert auf jedes Detail, die Nähte, jeder Schnitt, jeder Knopf ... ... alles Unnötige wegschneiden, um so jedes Modell zur Perfektion zu bringen ... .."
 
Die erste Designer Praxis absolvierte Ivana noch im post-sozialistischen Unternehmen TRIOLA, als Designer der Damenkonfektion, die ihr eine gute Basis für Schnittvorbereitung und  Materialkenntnis gab.
Bald darauf eröffnete sie in Karlovy Vary ihr erstes Atelier und begann damit, die eigene Marke IVN aufzubauen.

Die frische, künstlerische Handschrift der Mode von IVN sind subtile, unaufdringliche Details, einfache Schnittlösungen und gedeckte Farben. Es handelt sich um keine ausschweifende Mode. Wenn sie sich an bestehende Modetrends anpasst, dann nur in der aktuellen Farbe und Schnittlinie, aber nur sehr dezent. "Ich entwerfe typisch feminine Mode für selbstbewusste Frauen, die in der Masse untergehen wollen. Ich mag keine unsinnige Mode-Kreationen, ich mache kein Kleid nur um ein Kleid zu entwerfen. Es macht nur dann einen Sinn, wenn es dann, wenn die Frau es trägt, sie sich darin wohl, sexy und schön fühlt."
Zur Inspiration besucht  Ivana Novotna–Jedlicka Ausstellungen zeitgenössischer Kunst, Design und Architektur. "Was mir Spass macht - die Leute auf der Strasse zu beobachten, eine Stadt  und ihre Stimmung wahrzunehmen. Daraus kann eine komplette Kollektion entstehen", sagt Ivana. Unter der Marke IVN finden Sie auch Schmuck und Accessoires wie Manschettenknöpfe, Schleifen oder Laschen.

Módní přehlídka IVN"Einfachheit, saubere Schnitte, hochwertiges Material, eine leichte Eleganz und viel Weiblichkeit. Mode, die die natürliche Schönheit der Frau unterstreicht und Sie originell sein lässt. Vor allem keine Uniformität! " So kann man die Mode der Marke IVN charakterisieren.
 
Ein wichtiger Schwerpunkt  des Atelier IVN ist die Image-Bildung für Hotelmanagement und  Personal unter der Marke IVNPROFI.
 
"Die Uniformen für Hotels sind eine Herausforderung für mich. Hier ist es notwendig, den Stil und die Atmosphäre des Hotels sowie die Absichten des Architekten zu berücksichtigen" fügt Ivana hinzu.
"Jedes Hotel, Cafe oder Bar verfügt über eine eigene, unverwechselbare Atmosphäre! Die versuche ich zu ergänzen,  zu unterstreichen und in die Berufskleidung entsprechend zu reflektieren ..."
 
Motto der Designerin:
"Ich will, dass sich in meiner Mode, ein Stück Sinnlichkeit, Begierde, Lust, Würde, Freude und Reinheit zeigt, durch welche die Frau der Außenwelt erzählt, was sie will – wer sie ist."